Kanalbau abgeschlossen


Der Kanalbau in der Ludwig-Wifling-Straße ist abgeschlossen

NEUMARKT. Die seit Mitte Mai laufenden Arbeiten der Stadt für den Neubau eines Stauraumkanals in der Ludwig-Wifling-Straße sind abgeschlossen.

Die Kosten für diese Kanalbaumaßnahme liegen bei rund 75.000 Euro. Derzeit erfolgen dort noch bis Freitag nächster Woche Leitungsverlegungen für die Stadtwerke. Der Straßenbau soll bereits am Montag starten.

Im Rahmen der Kanalbauarbeiten wurden rund 51 Meter Stahlbetonrohre mit Drachenprofil DN 1000 in den Untergrund eingebracht. Die Maßnahme soll dazu beitragen, die zwischen der Bahnlinie und der Regensburger Straße immer wieder auftretenden Überlastungen der Hauptsammler und bei Starkregen auftretenden Überstauungen in diesem Bereich zu vermeiden. Dazu war im Generalentwässerungsplan 2009 die Vergrößerung der Zuleitungen zum Regenrückhaltebecken empfohlen worden.

Darüber hinaus sollen neue Vermaschungshaltungen zwischen dem Deininger Weg und der Medererstraße sowie zwischen dem Deininger Weg und der Michael-Gloßner-Straße die Überlastungen verteilen. Von der Vergrößerung der Zuleitungen waren auch zwei Kanalhaltungen im westlichen Teil der Ludwig-Wifling-Straße betroffen. Deshalb wurden die bisher dort eingebauten Rohre mit DN 300 auf einer Gesamtlänge von 51 Metern durch größere Rohre mit Drachenprofil DN 1000 ausgetauscht.

Weitere Verbesserungsmaßnahmen im Deininger Weg, in der Käthe-Dorsch-Straße, im Sebastian-Kirsch-Straße und verschiedene Vermaschungen werden dann in den nächsten Jahren folgen.

Nachdem die Kanalbauarbeiten abgeschlossen sind folgen nun bis voraussichtlich 10. August die Straßenbauarbeiten in der Ludwig-Wifling-Straße zwischen dem Deininger Weg und der Regensburger Straße. Diese Straße wurde letztmals 1980 ausgebaut. Wegen der langen Nutzungsdauer und der geringen Aufbaustärke zeigen sich in großen Umfang Setzungen und Spurrillen sowie Aufbrüche in der Fahrbahn und im Gehweg, hieß es.

Der Straßenausbau erstreckt sich auf einer Länge von rund 200 Metern. Dabei erfolgt ein Aufbau von vier Zentimeter Asphaltbeton, 14 Zentimeter Bitutragschicht und 37 Zentimeter Mineralbeton. Der Gesamtaufbau der neuen Straße wird damit 55 Zentimeter aufweisen. Auch die Gehwege werden erneuert. Für die Sanierung der Ludwig-Wifling-Straße wurden Ausbaukosten von rund 250.000 Euro ermittelt.
06.07.12
Neumarkt: Kanalbau abgeschlossen
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren