Jagd durch Pölling

NEUMARKT. Ein 17jähriger Jugendlicher lieferte sich mit seinem Roller und dann zu Fuß mit der Polizei eine wilde Verfolgungsjagd durch Pölling.

Am Donnerstag gegen 21.45 Uhr sollte in Pölling ein Roller einer Kontrolle unterzogen werden, da der Sozius keinen Helm trug. Als der Fahrer die Polizeistreife sah, beschleunigte er seine Fahrt quer durch ganz Pölling.

Beim Etzelweg endete die Fahrbahn und der Rollerfahrer fuhr geradeaus über ein Weizenfeld. Hier fiel der Roller um und beide Jugendliche flüchteten zu Fuß.

Der Rollerfahrer, ein 17-jähriger Jugendlicher konnte als Fahrer ermittelt werden. Eine Fahrerlaubnis für den Roller, der eine höhere Geschwindigkeit erreichte, konnte er nicht vorweisen. Er besitzt lediglich eine Mofa-Prüfbescheinigung.

An dem Roller wurde das Versicherungskennzeichen mit einem schwarzen Stift übermalt, so dass die Schrift nur schlecht leserlich war.
13.07.12
Neumarkt: Jagd durch Pölling
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren