"Party des Jahres"


OB Alois Karl traf die Damen von "Carneval Brasil" schon bei der DATEV-Feier am letzten Wochenende.
Foto: Archiv/Erich Zwick
NEUMARKT. Für die „Latin Summer Night“ im LGS-Park am Samstag gibt es noch Karten.

Auf die Besucher wartet ein im wahrsten Sinne feuriger Sommernachtsball, bei dem sich von der Dekoration über die Musik, das Beiprogramm und die Gastronomie alles um Südamerika und die Karibik drehen wird. Beginn für die laut Oberbürgermeister Alois Karl „aufregendste Party des Jahres“ ist am um 20 Uhr.

Die auch vom ZDF-Fernsehgarten her bekannte Band „Barboleto“ wird den Besuchern eine Urlaubsnacht vom Feinsten bereiten und ihnen mit Ohrwürmern wie „Guantanamera“, „La Bamba“ oder „Bamboleo“ gehörig einheizen. Ob Samba, Rumba, Salsa oder Merengue – die Vielfalt der südamerikanischen Tänze wird die Besucher zum Tanzen animieren. Auch sonst wird an diesem Abend viel geboten sein.

Mit der Tanzgruppe „Viva Brasil“ weht ein Hauch von „Carneval Brasil“ durch den LGS-Park. So mancher wird glauben, er sei nicht in Neumarkt, sondern in Rio. Denn die Gruppe besteht aus - laut eigenen Angaben - „kaffeebraunen Tänzern und Tänzerinnen, die gemeinsam ein Feuerwerk brasilianischer Lebensfreude entzünden.“ Dazu tragen auch die farbenprächtigen Kostüme bei, wobei die Gruppe aus einem Fundus von 500 Kostümen schöpfen kann.“ Die „Viva Brasil Dance Show“, wie sie ausführlich heißt, wurde im Jahr 1996 gegründet. Seitdem ist die Gruppe durch Tourneen und aus den Medien in ganz Europa bekannt und beliebt geworden. Jährlich 150 Auftritte absolvieren die Tänzerinnen und Tänzer jährlich.

Vor allem in kulinarischer Hinsicht werden heuer kaum Wünsche offen bleiben. Die Versorgung der Gäste liegt wieder in den Händen eines Partycaterings. So wird es an den vier Bars neben den üblichen Durstlöschern auch fruchtige Drinks und südamerikanische Weine geben, die so manchen an einen karibischen Sommertraum erinnern werden. Und wenn die Gäste Lust auf ein feuriges Chilli, leckere Tapas oder Taccos haben, werden sie auf ihre Kosten kommen. Falls ihnen der Sinn nach deftigen argentinischen Rindersteaks mit pikanten Saucen oder einem südamerikanischen Fischgericht steht, wird auch hier eine reichhaltige Auswahl zur Verfügung stehen.

Zu diesem Karibik-Feeling wird auch die Dekoration beitragen, wobei auch Palmen nicht fehlen werden. Und das musikalisch umrahmte Feuerwerk wird ein Höhepunkt diese „Latin Summer Night“ sein.

Karten gibt es in der Tourist-Information in der Rathauspassage, bei der Sparkasse Neumarkt und beim Wochenblatt. Sie sind im Vorverkauf verbilligt, Restkarten werden am Samstag an der Abendkasse angeboten.
13.07.05
Neumarkt: "Party des Jahres"
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren