Blinder Diakon im TV

NEUMARKT. (pde) Ein Porträt über den blinden Diakon Rainer Herteis aus Neumarkt sendet das TV-Magazin „Immer wieder sonntags“ der Katholischen und Evangelischen Kirche in Bayern am Sonntag.

Der Beitrag schildert, aus welcher Motivation Herteis die Ausbildung zum Priester seit 1999 absolviert und woher er die Kraft schöpft, sein Handikap zu überwinden. Neben Szenen aus dem Weihegottesdienst in der Eichstätter Schutzengelkirche werden Alltagssituationen gezeigt, in denen Rainer Herteis mit Hilfe der Technik seine Sehbehinderung kompensiert. Die Kamera begleitete ihn auch bei seiner ersten Taufe, die er in seiner Heimatpfarrei Neumarkt-Woffenbach feiern konnte.

Die Sendung ist auf verschiedenen Lokalprogrammen zu folgenden Zeiten zu empfangen: 17.30 Uhr INTV (der Infokanal Ingolstadt), 18.30 und 21.30 Uhr FF (Franken TV).
13.07.05
Neumarkt: Blinder Diakon im TV
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren