Krippen gesucht

NEUMARKT. Das Katholische Bildungserk sucht wieder Krippen für die Krippenausstellung, die seit 30 Jahren alljährlich im Reitstadel stattfindet.

Die Ausstellung beginnt am Samstag, 1. Dezember, und dauert bis Sonntag, 16. Dezember, dem dritten Adventssonntag.

Die Krippenausstellung soll die Vorweihnachtszeit bereichern, zur Besinnung einladen und auf das Geschehen an Weihnachten hinführen, hieß es. Sie soll aber auch die verschiedenen Aspekte, die den Besitzern und Krippenbastlern wichtig sind, aufzeigen. Die Krippenausstellung mit Haus- und Kirchenkrippen, mit alten oder neugebastelten Krippen im Reitstadel ist alljährlich ein Anziehungspunkt für Gäste aus Nah und Fern.

Wer seine Krippe ausstellen möchte, kann sich beim Katholischen Bildungswerk Neumarkt, Telefon 09181/9898 , Emailail: info@keb-neumarkt.de melden.

An den Feiertagen haben die Aussteller ihre Krippe wieder zuhause.
19.10.12
Neumarkt: Krippen gesucht
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren