Autofahrerin verletzt

NEUMARKT. Eine junge Frau wurde am Mittwoch verletzt, als ein 85jähriger Autofahrer am Unteren Tor nach links abbog, ohne auf den Gegenverkehr zu achten.

Der 85jährige Ford-Fahrer war gegen 11.05 Uhr auf dem Kurt-Romstöck-Ring in Richtung Dammstraße unterwegs und bog nach links in die Nürnberger SDtraße ab, als eine entgegenkommende 29jährige Skoda-Fahrerin von der Dammstraße kommend die Kreuzung Nürnberger Straße geradeaus überqueren wollte.

Die Frau versuchte noch auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Die Skoda-Fahrerin wurde dabei leicht verletzt.

An den Fahrzeugen entstand rund 9000 Euro Sachschaden.

Radlerin stürzte

NEUMARKT. Glück hatte zwei Stunden später an der gleichen Stelle eine 13jährige Radlerin, die beim Zusammenstoß mit einem Auto unverletzt blieb.

Eine 51jährige Passat-Fahrerin bog gegen 13 Uhr vom Kurt-Romstöck-Ring nach links in die Nürnberger Straße ein und übersah dabei die 13jährige Schülerin, die mit ihrem Fahrrad die Nürnberger Straße Richtung Dammstraße überquerte. Das Auto stieß dabei leicht gegen das Fahrrad, so dass die Schülerin stürzte.

Das Mädchen blieb glücklicherweise unverletzt. An den Fahrzeugen entstand rund 500 Euro Sachschaden.
25.10.12
Neumarkt: Autofahrerin verletzt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren