Einbrecher geschnappt

NEUMARKT. Auf frischer Tat ertappten Polizeibeamten am Donnerstag in einer Auto-Waschanlage einen Einbrecher. Der Täter gab auch einen zweiten Einbruch zu.

Einer Polizeistreife fiel gegen 0.50 Uhr in der Dreichlingerstraße eine verdächtige Person an einer SB-Waschanlage für Autos auf. Als der Mann die Polizeibeamten bemerkte, flüchtete sie sofort in geduckter Haltung und versteckte sich in einem Gebüsch. Er konnte aber nach kurzer Suche aufgegriffen und festgenommen werden.

Bei der Überprüfung stellten die Polizisten fest, dass der 40jährige Mann versucht hatte, die abgesperrte Türe zum Maschinenraum der Waschanlage aufzubrechen.


Im weiteren Verlauf der Sachbearbeitung konnte dem Mann noch nachgewiesen werden, dass er zuvor eine Imbissbude an einem in der Nähe befindlichen Baumarkt aufgebrochen und daraus zwei Schachteln Zigaretten entwendet hatte. Auch in diesem Fall ist der Täter geständig.

Durch die beiden Einbrüche entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 1000 Euro.

Da der Beschuldigte ohne festen Wohnsitz ist, wurde er nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth am Freitag dem Ermittlungsrichter vorgeführt.
26.10.12
Neumarkt: Einbrecher geschnappt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren