Autofahrer verletzt

NEUMARKT. Bei einem Auffahrunfall am Evangelienstein in Neumarkt wurde am Donnerstag-Nachmittag ein 25jähriger Autofahrer verletzt.

Nach Angaben der Polizei fuhr eine 56jährige Frau mit ihrem BMW die Amberger Straße stadteinwärts und wollte mit ihrem Fahrzeug nach links in den Evangelienstein abbiegen. Als sie verkehrsbedingt anhalten mußte, bemerkte dies der nachfolgende 25jährige Opel-Fahrer zu spät und fuhr auf.

Dabei erlitt der Opel-Fahrer leichte Verletzungen. Der Sachschaden beträgt rund 3500 Euro.

Nur Sachschaden

NEUMARKT. Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro entstanden nach einer Vorfahrtsmißachtung am Donnerstag gegen 8 Uhr in Neumarkt.

Eine 45jährige Frau befuhr mit ihrem Ford den Deininger Weg stadtauswärts, während ein 40jähriger Mann mit seinem Fiat von der Medererstraße in den Deininger Weg einfahren wollte. Die Ford-Fahrerin übersah den von rechts kommenden Fiat. Verletzt wurde niemand.
09.11.12
Neumarkt: Autofahrer verletzt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren