Helfen gelernt


Ehrenamtliche Mitglieder wurden zu Sanitätsdiensthelfern

NEUMARKT. Bei einem zehntägigen Kurs wurden 18 ehrenamtliche Mitglieder des BRK-Kreisverband Neumarkt zu Sanitätsdiensthelfern ausgebildet.

Zukünftigen Wasserrettern, Sanitätern, Rettungshundeführern oder JRK-Gruppenleitern konnte dabei die notwendige Basis für weitere Ausbildungsmaßnahmen vermittelt werden.

Unter der Leitung von Instruktorin Ulrike Walter und ihren Mitarbeitern erlernten die Teilnehmer unter anderem umfangreiches Wissen über die Anatomie des Menschen sowie erweiterte Erste Hilfe Maßnahmen bei Herz- Kreislauferkrankung, Knochen- und Gelenksverletzungen oder gar Polytaumen.

Die Prüfung erfolgte in drei Teilen, dem theoretischen und praktischen, sowie eine separate Prüfung der Herz-Lungen-Wiederbelebungsmaßnahmen mit Anwendung eines Frühdefibrillators. Fünf Wochenenden opferten die Teilnehmer. Sogar zwei "alte Hasen", die bereits seit Jahrzehnten Sanitätsdienst leisten, waren dabei, um so ihr Wissen wieder aufzufrischen und über aktuelle Lehrmeinungen informiert zu sein.
15.11.12
Neumarkt: Helfen gelernt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren