Online abgezockt

NEUMARKT. Wieder einmal wurde eine Neumarkterin beim Online-Banking abgezockt: ein vierstelliger Betrag verschwand nach Portugal.

Die 28jährige Frau meldete sich vor einigen Tagen mit ihrer Kennung zum Online-Banking bei ihrer Bank an. Es öffnete sich eine optisch identische Seite der Bank, in der sie sofort aufgefordert wurdem ein Demo-Konto zu eröffnen. Dabei sollte sie ihre TAN eingeben.

Das Ergebnis laut Polizei: Geld im vierstelligen Bereich ging dann an eine Bank in Lissabon.
27.11.12
Neumarkt: Online abgezockt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren