Stein gegen Bus

NEUMARKT. Ein Unbekannter warf in der Nähe der Autobahnausfahrt Neumarkt von einer Brücke aus einen zehn Zentimeter großen Stein gegen einen Reisebus.

Nach Angaben der Polizei war der 60jährige Busfahrer am Sonntag gegen 16.40 Uhr auf der A3 von Nürnberg in Richtung Regensburg unterwegs. Als er etwa zwei Kilometer vor der Ausfahrt Neumarkt unter einer Brücke fuhr, warf ein unbekannter Täter vermutlich einen Stein mit einem Durchmesser von rund zehn Zentimtern von der Brücke.

Der Stein fiel kurz vor dem Bus auf die Straße, wo er abprallte und gegen die vordere rechte Tür stieß, so dass es zu einem Schaden von rud 100 Euro kam.

Verletzt wurde dabei niemand.

Wie der Busfahrer und der Beifahrer beobachten konnten, liegen zwei dunkel gekleidete Personen von der Brücke weg.
18.02.13
Neumarkt: <font color="#FF0000">Stein gegen Bus</font>
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren