ASV empfängt Marktredwitz

NEUMARKT. Nach der Panne mit dem undichten Hallen-Dach empfangen die Neumarkter ASV-Volleyballer-Herren am Samstag die VGF Marktredwitz.

Nachdem die erste Herren letzte Woche mit einer sehenswerten Leistung gegen den aktuellen Tabellendritten VC Eltmann mit 1:0 (25:18) in Sätzen in Führung gegangen war, musste danach das Spiel von den Schiedsrichtern wegen der undichten Hallendecke abgesagt werden (wir berichteten). Zuspieler Dominik Fritz "Das ist natürlich sehr ärgerlich für uns, da wir im ersten Satz sehr gut gespielt haben".

Noch dazu müssen die Neumarkter auf Mittelblocker Daniel Fritz verzichten, der sich beim Spielstand von 2:3 einen Bänderriss zuzog und bis Saisonende ausfällt. Kapitän Manuel Künecke wird die Mittelposition übernehmen, der bereits in der Bayernligameisterschaftssaison und letztes Jahr in der Regionalliga auf der Position spielte.

Am 13. Spieltag erwarten die Neumarkter Marktredwitz, die im bisherigen Saisonverlauf eher enttäuschten und punktgleich, aber wegen eines schlechteren Satzverhältnisses einen Platz hinter dem ASV steht.

Im Hinspiel agierte man in der gut besuchten Halle zu nervös und schenkte das Spiel mit 0:3 her. Nun wollen die Neumarkter an die guten Leistungen der vergangenen Spiele anknüpfen und mit einem Sieg den 7. Tabellenplatz festigen.
23.02.13
Neumarkt: ASV empfängt Marktredwitz
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren