Delegierte entschieden


In Neumarkt wurde über die Reihung der oberpfälzer Kandidaten entschieden

NEUMARKT. Matthias Penkala aus Freystadt soll auf der Bayernliste der Freien Wähler zur Bundestagswahl den drittbesten oberpfälzer Platz belegen.

Der junge Bundestagskandidat der Freien Wähler für den Wahlkreis Neumarkt-Amberg schaffte bei der Delegiertenversammlung über die Reihung der Oberpfälzer Kandidaten am Freitagabend in Neumarkt stimmengleich mit Jürgen Neuber aus Schwandorf den zweiten Platz, mußte aber schließlich wegen der dann entscheidenden Zahl der Erstplatzierungen mit dem dritten Platz vorlieb nehmen.

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde aller Kandidaten stimmten die 30 anwesenden Delegierten stimmten so ab:
  1. Sebastian Hopfensperger (Wahlkreis Regensburg)
  2. Jürgen Neuber (Wahlkreis Schwandorf)
  3. Matthias Penkala (Wahlkreis Amberg)
  4. Karl Meier (Wahlkreis Weiden)
Mit dieser Empfehlung der Delegierten gehen die Kandidaten nun in die bayerische Listennominierung am 13.April in Geiselwind.
06.04.13
Neumarkt: Delegierte entschieden
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren