Handwerker ausgezeichnet


Die Oberpfälzer Ausbilder erhielten in Passau eine Urkunde des bayerischen Wirtschaftsministeriums
Foto: Kaps
NEUMARKT. Zimmerermeister Michael Rupprecht und Bäckermeister Franz Düring wurden als Ausbilder vom Wirtschaftsministerium ausgezeichnet.

Für ihre Leistungen und Verdienste um die berufliche Ausbildung im Handwerk bekamen insgesamt 15 Geehrte aus Niederbayern und der Oberpfalz von Dr. Gerd Bruckner, leitender Ministerialrat des Staatsministeriums für Wirtschaft, sowie von den Handwerkskammer-Präsidenten Franz Prebeck und Hans Star eine Urkunde überreicht.

Das hohe Niveau des deutschen Bildungssystems gelte es zu halten, die gute Ausbildung junger Leute sei für den Freistaat ein wichtiges Thema, hieß es. Das zeigten allein die Investitionen im Jahr 2013 in die Kammer Niederbayern-Oberpfalz: 3,2 Millionen Euro würden in die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung fließen, mit 4,6 Millionen Euro unterstütze der Freistaat die Bildungszentren.

Sprecher der Handwerkskammer betonten den drohenden Fachkräftemangel und den härter werdenden Wettkampf um Arbeitskräfte und Auszubildende. Bereits heute hätten zahlreiche Betriebe Probleme, Fachkräfte zu finden.
11.04.13
Neumarkt: Handwerker ausgezeichnet
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren