Frühlingsfest eröffnet


Esel und Eseltreiber rennen wieder um die Wette

NEUMARKT. Das Neumarkter Frühlingsfest wurde am Freitagabend eröffnet: Höhepunkte der Ausstellung sind am Sonntag die Tierschau und der alljährige Zuschauermagnet - das Eselrennen, bei dem auch die Zweibeiner fit sein müssen.

Auch heuer soll wieder die Tierschau viele Besucher zum Neumarkter Frühlingsfest locken. Im Rahmen der Neumarkter Frühlingsfestausstellung werden am Sonntag von 10 bis 18 Uhr Tiere der heimischen Landwirtschaft zu sehen sein. Esel, Schafe, Schweine, Fische, Kaltblutpferde oder Kaninchen, Hasen, Geflügel und Ponys – am Sonntag gibt es für die Besucher, besonders die kleinen Gäste, viel zu sehen auf der Wiese hinter der Kleinen Jurahalle.

Den Höhepunkt der Tierschau bildet sicherlich wieder das Eselrennen am Sonntagnachmittag ab 14 Uhr. In vier Vorläufen und einem Finallauf werden die Gruppen ihre Sieger ermitteln. Jedes Team besteht dabei aus vier Personen, die nacheinander im Staffellauf versuchen, den Esel über den Parcours ins Ziel zu führen. Die Sieger der Vorläufe treten dann im Finale um Platz eins bis drei an.

Die teilnehmenden Gruppen kommen unter anderem aus den Bereichen Feuerwehr, Verwaltung, Sport und Ministranten. In der Pause zwischen Vorläufen und Finale präsentieren sich die Goaßlschnalzer aus Oberwiesenacker.

Am Samstag und Sonntag findet darüber hinaus die 10. Frühlingsfest-Ausstellung statt. Auf dem Freigelände und am Parkplatz zeigen 13 Aussteller Land- und Forsttechnik. Darüber hinaus ist an beiden Tagen in der Kleinen Jurahalle die Messe "Rund ums Bauen" geöffnet.
26.04.13
Neumarkt: Frühlingsfest eröffnet
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren