Modellprojekt entwickelt


In Berg fanden ein Segnungsgottesdienst und ein Empfang statt

NEUMARKT. Das Ende 2012 gestartete Modellprojekt "Betreutes Wohnen zu Hause in Berg" ist gut angelaufen. In der Kirche St. Vitus fand jetzt ein sogenannter Segnungsgottesdienst mit den Pfarrern Werner Müller aus Berg, Martin Hermann aus Neumarkt und Diakonin Stephanie Prockl - zugleich Leiterin der Koordinierungsstelle im Rathaus der Gemeinde Berg - statt.

"Wir wollen die soziale Infrastruktur weiter verbessern und für unsere Senioren entwickeln wir jetzt in Kooperation mit der Diakonie Neumarkt das vom Sozialministerium geförderte Modellprojekt in unserer Gemeinde", meinte Bürgermeister Helmut Himmler zur Begrüßung der Gäste bem anschließenden Empfang im Foyer des Rathauses.

Das Ziel sei es, die Lebensqualität dere betroffenen Bürger im Alter oder bei Krankheit aufrechtzuerhalten oder wieder zu steigern. Das alles geschehe in guter Kooperation mit der Diakonie und auch an der Berger Ganztagsschule seien "Die Rummelsberger" ein bewährter Partner.

Die Gemeinde Berg, die Diakonie und das Staatsministerium haben sich nach Aussagen von Detlev Edelmann - Vorstand des Diakonischen Werkes Neumarkt - mit dem Ziel zusammengetan, neue Strukturen zu schaffen, die der demographischen Lage und somit der älteren Generation angemessen sind, hieß es bei der Veranstaltung. Die Koordinatorin hat den Auftrag, Kooperationspartner zu finden und Angebote zu entwickeln, die der Gesamtgemeinde Berg, oder auch einzelnen Dörfern fehlen.
29.04.13
Neumarkt: Modellprojekt entwickelt
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren