Betrunken im Bach

NEUMARKT. Ein stark betrunkener 15jähriger Bursche landete bei einer illegalen Party am Alten Kanal hilflos in einem schlammigen Bach.

Der junge Mann lag nach Angaben seiner Kumpel anfangs hilflos im Wasser. Später konnte er sich dann offenbar aber doch selbst retten.

Die Polizei war wegen Beschwerden über betrunkene Jugendlicher am Freitagabend gegen 21.30 Uhr an den alten Kanal gerufen worden. Die Beamten konnten noch die Personalien von 14 Jugendlichen im Alter von 15 bis 20 Jahren aufnehmen. Etliche andere hatten sich sofort in die Büsche geschlagen, als das Polizeiauto auftauchte. Dann mußten die jungen Leute aufräumen, bevor sie einen Platzverweis erhielten.

Der 15jährige Bursche, der sich schließlich doch noch selber aus dem schlammigen Bach befreien konnte, präsentierte sich den Polizisten völlig durchnäßt, trotz seiner Alkoholisierung aber noch gut ansprechbar. Er wurde von seinen "hocherfreuten Großeltern" abgeholt und nach Hause gebracht, hieß es von der Polizei.
29.04.13
Neumarkt: Betrunken im Bach
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren