Schwer verletzt

NEUMARKT. Bei wilden Motocross-Fahrten in einem Steinbruch in Langenthal prallten zwei Männer mit ihren Motorrädern frontal zusammen.

Die beiden 19 Jahre alten Fahrer erlitten schwere und mittelschwere Verletzungen, teilte die Polizei am Montag mit. Der Unfall hatte sich bereits am Sonntag ereignet.

Nach Angaben der Polizei waren die jungen Männer gegen 15.45 Uhr mit ihren Moto-Cross-Maschinen im stillgelegten Steinbruch und somit nicht auf öffentlichem Grund unterwegs. Das Gelände ist mit einer geschlossenen Schranke abgegrenzt. Die Fahrer hielten sich unberechtigt im Steinbruch auf, hieß es von der Polizei.

Aus einem nicht geklärten Grund kollidierten beide Fahrer mit ihren Maschinen frontal. Die Fahrer stürzten und erlitten schwere und mittelschwere Verletzungen. Ein Fahrer musste mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert werden, der andere Fahrer kam mit einem Rettungsfahrzeug in ein Krankenhaus.
30.04.13
Neumarkt: <font color="#FF0000">Schwer verletzt</font>
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren