Neuer BSC-Trainer

NEUMARKT. Ein alter Bekannter kommt zurück zum BSC: Rudi Zucker wird neuer Trainer des Bezirksligisten BSC Woffenbach.

Der 60jährige pensionierte Polizeibeamte coacht derzeit die Zweite Mannschaft des ASV Neumarkt in der Kreisliga.

Bereits in der Vergangenheit war der A-Lizenzinhaber erfolgreich in der Woffenbacher Jugendarbeit eingebunden. So stieg er 2009 während seiner dreijährigen Trainertätigkeit mit der U17 in die Landesliga auf, in welcher sie immer noch zu finden ist.

Da man die taktische Trainingsarbeit des ehemaligen DFB-Stützpunkttrainers kenne, war Zucker ganz oben auf der Wunschliste des BSC. Mit ihm scheidet Domink Haußner, der seit drei Jahren die Geschicke der Ersten Mannschaft erfolgreich leitet. Die Nichtfortsetzung der Trainertätigkeit erfolgt im beiderseitigem Einvernehmen, hieß es.

Die Zweite Herrenmannschaft wird in der kommenden Saison von dem Trainerteam Andreas Nigl und Daniel Meyer gecoacht. Beide betreuen derzeit die äußerst erfolgreiche U19 beim BSC. Die U19 belegt derzeit einen sehr guten 5. Platz in der Bezirksoberliga und sicherte sich im Winter den Titel des Hallenbezirksmeisters.

Mit Rudi Zucker und dem Trainergespann Nigl / Meyer ist man beim BSC überzeugt, dass die besten Voraussetzungen für eine gute Zusammenarbeit der Herrenmannschaften geschaffen wurden. So soll die Zweite Mannschaft wieder mehr ein Sprungbrett für die Erste Mannschaft sein.
02.05.13
Neumarkt: Neuer BSC-Trainer
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren