Ohne Plastik

NEUMARKT. Die Grünen bieten am Samstag von 9 bis 13 Uhr in Postbauer-Heng eine Aktion zum Thema "Schulbücher umweltfreundlich einbinden" an.

Die Aktion findet gegenüber dem Rathaus statt (bei Regen bei den Schaukästen unterm Dach).

Das zentrale Thema der Aktion ist die Einsparung von Plastik im Alltag. Der Film "Plastik Planet" wird am Stand gezeigt und soll die großen Probleme vermitteln, die der Plastikmüll weltweit verursacht. Wichtig ist laut Bezirkswahl-Kandidatin Gabriele Bayer, Alternativen für den Austausch von Plastik im Alltag zu kennen.

Es werden am Stand als Hauptpreise Brotdosen ohne Weichmacher und Trinkflaschen für Kinder aus Glas mit einer bruchsicheren Schutzhülle verlost. Weichmacher im Plastik stellen ein großes Gesundheitsrisiko dar, vor allem für Kinder, so Bayer.

Die Eltern sollen Bücher zum Einbinden mitbringen, wenn möglich gleich die neuen Schulbücher, Schere und Tapetenreste, Geschenkpapier, das nicht mehr benützt wird, Poster oder selbst gestaltetes Papier.

Rund um das Thema gibt es Infomaterial und Beratung. Am Stand werden auch die "Grünen Kandidaten für die Wahl" sein.
09.09.13
Neumarkt: Ohne Plastik
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren