Polizisten verletzt

NEUMARKT. Ein stockbesoffener Neumarkter schlug und trat am Samstag-Morgen in einer Regensburger Disko auf Türsteher und Polizisten ein.

Der junge Mann wurde von den Türstehern aus einer Diskothek in der Obermünstergasse geworfen und schlug plötzlich einem der Sicherheitsleute mit der Faust ins Gesicht. Der Mann erlitt dabei eine Platzwunde am Auge.

Auch gegenüber der alarmierten Polizei verhielt sich der betrunkene Neumarkter sehr aggressiv. Dabei verletzte er einen Beamten mit einem Fußtritt. Ein zweiter Polizist wurde verletzt, als der Neumarkter mit Gewalt gefesselt wurde.

Auf der Inspektion versuchte der junge Mann, gegen einen weiteren Polizisten zu treten, verfehlte ihn jedoch. Den Rest der Nacht bis zum Samstag-Vormittag verbrachte der Neumarkter in einer Regensburger Ausnüchterungszelle.
14.09.13
Neumarkt: Polizisten verletzt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren