CSU bei 60 Prozent


Das Ergebnis nach zehn von 19 Gemeinden

NEUMARKT. Nach der Auszählung von zehn der insgesamt 19 Gemeinden im Landkreis scheint die CSU fast zu alter Stärke zurückgefunden zu haben.

Nach diesen Zahlen kommen Albert Füracker und seine Partei auf knapp 60 Prozent der Stimmen.

Die Freien, die SPD und die Grünen verlieren gegenüber den Wahlen vor fünf Jahren deutlich - die mit goßen Hoffnungen angetretene Piraten dürfen sich mit 1,86 Prozent nur mit den Mini-Parteien über die Reihenfolge in der Bedeutungslosigkeit raufen.

Die FDP - vor fünf Jahren immerhin von fünf Prozent der Landkreisbürgern gewählt - kommt nach den neuesten Zahlen auf nicht einmal mehr 1,5 Prozent.
15.09.13
Neumarkt:   CSU bei 60 Prozent
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren