Preiswürdige Vogelscheuchen

NEUMARKT. Der Neumarkter Kreisverband für Gartenbau und Landespflege hat in diesem Jahr zum großen Vogelscheuchen-Wettbewerb aufgerufen.

Die Prämierung findet nun am Samstag von 14 bis 17 Uhr beim Herbstfest am Umweltbildungs- und Regionalentwicklungszentrums "Haus am Habsberg" statt. Eingeladen sind nicht nur die Preisträger, sondern alle Kinder- und Jugendgruppen der Obst- und Gartenbauvereine sowie die interessierte Öffentlichkeit.

Unter dem Motto "Erdbirn, Äpfl und Vogelscheicha" ist ein bunter, abwechslungsreicher Naturerlebnisnachmittag geplant, mit vielen Mitmachaktionen am Außengelände des Umweltbildungszentrums. Zudem werden viele bunte Vogelscheuchen zu bewundern sein, denn die originellsten Werke werden am Kartoffelacker ausgestellt. Insgesamt haben sich 18 Vereine an dem Wettbewerb beteiligt und 146 Vogelscheuchen gebastelt. Die Jury war nicht nur von der Anzahl der Beteiligung, sondern vor allem von der vielfältigen Kreativität überrascht.

Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung mit der Blasmusi der Musikgruppe "Die Fexer" aus Berngau. Auch fürs leibliche Wohl ist gesorgt, es gibt frischen Apfelsaft, Kartoffeln aus dem Feuer, sowie Kaffee, Getränke und Kuchen.
25.09.13
Neumarkt: Preiswürdige Vogelscheuchen
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren