Ziel ist Klassenerhalt


Die Neumarkter Mannschaft

NEUMARKT. Nach der letzten Saison in der Dritten Liga und dem Nichtabstieg schlägt die "Erste" der ASV-Volleyballer auch in der Saison 2013/14 wieder in der dritthöchsten Spielklasse auf.

Erklärtes Ziel ist der Klassenerhalt. Die Liga beginnt für die Neumarkter am 6. Oktober bei Aufsteiger Jena.

Nach den Abgängen von Ivan Valent (der dieses Jahr in der Slowakischen 1. Liga aufschlägt), Yannic Beck (wechselte zum Ligakonkurrenten VGF Marktredwitz), Simon Kurrmann (SV Donaustauf) und Hannes Rosenow (USA) hat man mit Peter Šomplak einen erfahrenen Zuspieler dazugewonnen. Er hat bereits in den Testspielen gegen Marktredwitz (3:0) und Eltmann (3:2) sein Können gezeigt. Tobias Keimer und Alex Shneyder sind für Trainer Jürgen Dietrich zwei Spieler, die beide auf der Liberoposition spielen werden. Mit Max Pflaum haben die Neumarkter einen sprunggewaltigen Diagonalangreifer bekommen, der vergangene Saison in Neutraubling spielte. Zuletzt wechselte Yorick Gehrlicher, der bereits Einsätze in der 2. Bundesliga vorweisen kann, zum ASV.

Nachdem der TSV Herrsching als Meister und der SV Schwaig als Vize in die 2. Bundesliga aufgestiegen sind, erhält die 3. Liga mit dem TSV Niederviehbach und TSV Zschopau zwei Absteiger aus der 2. Bundesliga. Zudem spielt die Internatsmannschaft VCO Kempfenhausen nächstes Jahr ebenfalls in der 2. Liga. Aus der Regionalliga kommt der TSV Mühldorf, MTV München und die VSV Jena. Die meisten Gegner kennt der ASV bereits aus den Spielen der letzten Jahren. Allerdings sind Zschopau und Jena völlig unbekannt.

Um sich optimal für die Saison vorzubereiten nahmen die Spieler wieder an einem mehrtägigen Trainingslager in Lindow und einem Vorbereitungsturnier in Fellbach teil. In der vergangenen Woche gab es noch ein Eintagesturnier, bevor es am 6.Oktober endlich los geht.
26.09.13
Neumarkt: Ziel ist Klassenerhalt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren