Richtfest am WGG-Neubau


Am Neubau des Willibald-Gluck-Gymnasiums wurde Richtfest gefeiert

NEUMARKT. Es ist eine der größten Baumaßnahmen im Landkreis: 35 Millionen kostet der Neubau des Willibald-Gluck-Gymnasiums. Jetzt wurde Richtfest gefeiert.

Es sei "schon zu erkennen, dass wir hier eine sehr schöne, multifunktional nutzbare Schule erhalten", sagte Landrat Albert Löhner am Dienstag-Nachmittag bei der Feierstunde vor geladenen Gästen, darunter die Schulleitung, viele Kreisräte, die Architekten, Planer und Bauleute, Lehrerkollegium, Mitglieder des Elternbeirates, des Fördervereins und des Personalrates.

Mit den umfangreichen Baumaßnahmen an fast allen Schulen des Landkreises in den letzten achtzehn Jahren werden wir unserer Aufgabe als Sachaufwandsträger dieser weiterführenden Schulen voll gerecht, sagte Löhner. Für die rund 11.000 Schüler, die Landkreis-Schulen besuchen, habe man in einer enormen Kraftanstrengung Unterrichtsbedingungen geschaffen, die einen höchstmöglichen Erfolg bei der Ausbildung gewährleisten. Mit der Fertigstellung dieses Bauwerkes gilt dies auch endlich für die Schüler des WGG.

Seit dem Spatenstich Ende April 2013 hat sich auf der Baustelle des neuen WGG sehr viel getan. Mit Gesamtbaukosten von rund 35 Millionen Euro, einer Nettogrundfläche von 14.400 Quadratmetern und einem Bruttorauminhalt von 92.000 Kubikmetern ist dieser Neubau die größte Schulbaumaßnahme des Landkreises.

Landrat Löhner dankte auch der Regierung der Oberpfalz, die im März 2013 dem vorzeitigen Maßnahmenbeginn zustimmte und einen staatlichen Zuschuss in Höhe von über 15 Mio. Euro in Aussicht stellte.

In einem Jahr - von Januar bis Mai 2015 - soll der Innenausbau erfolgen und der Bau fertiggestellt werden. Der Umzug ist dann für Sommer 2015 geplant und im September 2015 soll der planmäßige Unterricht in den neuen Räumen beginnen.
11.02.14
Neumarkt: Richtfest am WGG-Neubau
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren