Flugbenzin abgezapft

NEUMARKT. Die Polizei konnte zwei Einbrecher ermitteln, die bei den Neumarkter Fliegern aus einem Motorsegler Flugbenzin abgezapft haben.

Der Diebstahl geschah bereits im Herbst, wurde aber erst jetzt zusammen mit der Aufklärung gemeldet. Die Täter hatten zwischen 24. Oktober und 8. November die Eingangstür der Flughalle an der Nürnberger Straße aufgebrochen, ein Stück von einem vorgefundenen Gartenschlauch abgeschnitten und damit rund 40 Liter Benzin aus einem abgestellten Motorsegler abgesaugt.

Der Schaden beträgt insgesamt rund 170 Euro. An einem noch am Tatort aufgefundenen Kunststoffkanister konnten Spuren sichergestellt werden.

Nun gelang es der Polizei, anhand der DNA-Spuren zwei Täter zu ermitteln. Es handelt sich um einen 31jährigen Mann, der derzeit unbekannten Aufenthalts in Deutschland ist, und einen 41jährigen Mann aus Neumarkt.

Diesel geklaut

NEUMARKT. Mit schnödem Diesel begnügte sich Diebe, die in der Nacht zum Mittwoch das Schloss einer Schranke zur Sandgrube Biermühle bei Berching knackten.

Mit ihrem Fahrzeug fuhren die unbekannten Täter zu einem abgestellten Bagger und entwendeten aus dem Tank Diesel im Wert von 420 Euro.
20.02.14
Neumarkt: Flugbenzin abgezapft
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren