Kleines Mädchen getötet !

NEUMARKT/ALTDORF. Bei einem tragischen Verkehrsunfall wurde am Samstagabend in Altdorf ein vierjähriges Mädchen getötet.

Eine dänische Urlauberfamilie hatte gegen 21.45 Uhr ihren Mitsubishi am südlichen Ortsende von Altdorf innerhalb einer Fahrbahnbaustelle abgestellt. Während beide Elternteile bei einem Autohaus auf der gegenüberliegenden Fahrbahnseite ausgestellte Fahrzeuge betrachteten, blieben ihre beiden vier- und fünfjährigen Töchter im versperrten Auto.

Eines der beiden Mädchen muss das Fahrzeug aber wieder geöffnet haben. Das vierjährige Kind stieg aus und wollte die Fahrbahn überqueren, um zu seinen Eltern zu laufen.

Zum gleichen Zeitpunkt befuhr eine 63jährige Frau aus dem Landkreis Nürnberger Land mit normaler Geschwindigkeit den Baustellenbereich ortsauswärts. Das Kind lief urplötzlich vor den herannahenden Mercedes, wurde von dem mit der Fahrzeugfront erfasst, auf die Fahrbahn geschleudert und so schwer verletzt, daß es noch an der Unfallstelle verstarb.

Die Pkw-Fahrerin erlitt einen Schock.
23.07.05
Neumarkt: <font color="#FF0000">Kleines Mädchen getötet !</font>
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren