Ehestreit: Nachbarn verprügelt

NEUMARKT. Weil er Streit mit seiner Ehefrau hatte trat ein 33jähriger Mann in Neumarkt auf seine Nachbarn ein.

Nach Auskunft der Polizei kam es am Sonntag zwischen 1 und 1.50 Uhr in einem Neumarkter Stadtteil zwischen dem 33jährigen Mann und seiner Ehefrau zu einem Streit. Der Mann verließ daraufhin das Haus und trat mit dem Fuß gegen das Kellerfenster eines anderen Anwesens.

Hier wurden die Bewohner - ein Ehepaar - wach und wollten nach dem Rechten sehen. Vor dem Haus schlug und trat dann der frustrierte Mann mit den Füßen gegen das Ehepaar. Ein 58jähriger Mann wurde dabei leicht verletzt.

Bis die Polizei eintraf, war der Schläger schon wieder in seiner Wohnung verschwunden. Die Polizisten führten bei ihm einen Test am Alkomaten durch, der positiv verlief. Er wurde zur Blutentnahme gebracht und anschließend in Polizeigewahrsam genommen.
25.07.05
Neumarkt: Ehestreit: Nachbarn verprügelt
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren