Spray-Attacke unter Senioren

NEUMARKT. Mitten in der Neumarkter Innenstadt ging ein 80jähriger Mann mit „Tierabwehrspray“ auf einen 71 Jahre alten Gegner los.

Die Attacke ereignete sich am Sonntag gegen 17.05 vor der Gaststätte „Mittlerer Ganskeller“ an der Oberen Marktstraße. Nach Zeugenaussagen zog der 80jährige Mann unvermittelt das „Tierabwehrspray“ und sprühte es dem 71jährigen Rentner ins Gesicht. Das Opfer wurde dabei leicht verletzt.


Der 80jährige Mann zeigte sich nach Angaben der Polizei völlig uneinsichtig. Er gab an, dass er seinem Gegner eine Lektion erteilen wollte.

Falls noch weitere Personen durch das „Spray“ geschädigt wurden, sollen sie sich mit der Neumarkter Polizei unter Telefon 09181/4885-0 in Verbindung setzen.
08.08.16
Neumarkt: Spray-Attacke unter Senioren
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren