Mitradler helfen Kindern


Klaus Greskowiak hat die Aktion ins Leben gerufen

NEUMARKT. Eine Fahrradtour der besonderen Art macht am Sonntag Station am Rathausplatz in Neumarkt - dazu kommt ein buntes Rahmenprogramm.

Auf einer Benefiztour fährt Klaus Greskowiak auf über 5500 Kilometern Spendengelder für krebskranke Kinder ein. Je mehr Mitradler er findet, desto mehr Geld spendet der Sponsor Lohnsteuerhilfe Bayern e. V. anlässlich seines 50jährigen Bestehens zugunsten der Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe. Derzeit steht das Spendenbarometer bei rund 38.000 Euro.

Klaus Greskowiak, der vor einigen Jahren selbst an Krebs erkrankt war, hat sich viel vorgenommen. „Mitradln“ lautet der Titel einer Spendenaktion, die er gemeinsam mit dem Verein Lohnsteuerhilfe ins Leben gerufen hat. Und das ist durchaus als Aufforderung zu verstehen: Denn je mehr Mitfahrer ihn auf einer der Etappen begleiten, desto mehr Geld sammelt er für die Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe.


Zwei Euro spendet die Lohi für jeden Kilometer, den Klaus Greskowiak zurücklegt, und 20 Euro für jeden Mitradler, den er für die Aktion mobilisiert. Bis zu 50.000 Euro an Spendengeldern hat der bundesweit tätige Lohnsteuerhilfeverein anlässlich seines 50jährigen Bestehens dafür bereitgestellt. Und so viel soll auch mindestens für die kleinen Patienten zusammenkommen, das ist Klaus Greskowiaks erklärtes Ziel.

Am Sonntag macht die außergewöhnliche Radtour in Neumarkt Station. Die Radler für den guten Zweck werden gegen 16 Uhr auf dem Rathausplatz eintreffen. Am Etappenziel erwartet Teilnehmer und Besucher von 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr ein buntes Programm auf der eigens aufgebauten Showbühne. Klaus Greskowiak wird als Initiator der Benefizaktion die Radtour und ihre Hintergründe noch einmal ganz persönlich vorstellen.

Die Unterhaltung kommt auch nicht zu kurz. Show-Girls reisen extra aus Regenstauf an und bringen mit ihren Tanzeinlagen Bewegung und Aktion auf die Bühne und die Saloon Sweepers aus Neumarkt sorgen mit ihrem Linedance für ausgelassene Wild-West-Stimmung. Mit dem Auftritt des Harfenisten Michael David erwartet die Gäste ein weiteres musikalisches Highlight.

Für die Kinder steht eine Hüpfburg bereit und für das leibliche Wohl ist auch gesorgt.

„Jeder, der Spaß an Bewegung hat, ist eingeladen, die Aktion mit seiner Muskelkraft zu unterstützen“, so Thomas Lenk vond er Neumarkter Lohnsteuerhilfe. Die Radler für den guten Zweck treffen sich am Sonntag um 12.00 Uhr am Marktplatz in Schwabach zur Fahrt nach Neumarkt (49 Kilometer). Für Zwischeneinsteiger wurde am Landgasthaus Ascher in Möning ein Zwischenstopp für 14.30 Uhr eingerichtet. Von dort aus geht es auf etwa 19 Kilometern weiter zum Rathausplatz nach Neumarkt.

Anmeldungen sind im Internet möglich.
31.08.16
Neumarkt: Mitradler helfen Kindern
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren