Landl-Museum besucht

NEUMARKT. Die Touristik-Fachleute der Gemeinden und Tourismusvereine des Landkreises Neumarkt trafen sich zum 47. Touristikertreffen.

Christine Riel vom Tourismusbüro des Landkreises informierte über den Broschüren-Nachdruck und über den Konzeptionsstand der Burgensteige. Auch auf die stete Aktualisierung der Website und auf den Meldeschluss der Korrekturen zu den Info-Tafeln wurde hingewiesen.


Bürgermeister Dr. Martin Hundsdorfer begrüßte im Anschluss die Touristiker am Landl-Museum Sulzbürg, das nach Abschluss der Komplettrenovierung und völliger Neugestaltung am 23. August letzten Jahres wieder eröffnet wurde. Das Landl-Museum ist im ehemaligen alten Schulhaus beherbergt und zeigt landwirtschaftliche Werkzeuge, altes Handwerk und Wohnungseinrichtungen.

Vor allem aber informiert das Museum über „das Landl“ in alten Bildern und Urkunden und über das Judentum auf dem Sulzbürg. Durch das Museum führte Museumsleiter Ludwig Schiller.
09.10.16
Neumarkt: Landl-Museum besucht
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren