Falsche Gewinn-Versprechung

NEUMARKT. Schon wieder wurde eine Neumarkterin mit falschen Gewinn-Versprechungen über den Tisch gezogen: sie verlor dabei 930 Euro.

Schon im April bekam die 73jährige Frau aus Neumarkt einen Anruf, dass sie 106.000 Euro gewonnen hätte. Sie müsste dafür jedoch vorher 930 Euro bezahlen.


Von einer anderen Rufnummer, unter der sich der Ansprechpartner als Anwalt ausgab, wurde der angebliche Gewinn "bestätigt".

Die Frau überwies nach mehrmaligen Telefonaten tatsächlich den geforderten Betrag auf ein bulgarisches Konto. Danach hat sie natürlich nichts mehr von einem Gewinn gehört.

Jetzt erstattete sie Anzeige.
11.10.16
Neumarkt: Falsche Gewinn-Versprechung
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren