Doppelt high

NEUMARKT. Doppelt hält besser: ein Fahranfänger verschrottete jetzt unter dem Einfluß von Alkohol und von illegalen Drogen sein Auto.

Der 20jährige Mann aus dem Bereich Dietfurt fuhr am Donnerstag gegen 17.15 Uhr mit seinem Ford von Breitenbrunn in Richtung Dietfurt und verlor mit überhöhter Geschwindigkeit in einer Linkskurve auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug.


Der Wagen schleuderte und kam von der Fahrbahn ab. Dabei entstand am Auto Totalschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Der Fahrer und sein 19jähriger Beifahrer blieben unverletzt.

Da der junge Fahrer offenbar gleichzeitig unter Alkohol- und Drogeneinfluss stand, wurde sein Führerschein sichergestellt und bei ihm eine Blutentnahme durchgeführt. Ihn erwarten nun eine empfindliche Geldstrafe sowie eine längerfristige Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel.
21.10.16
Neumarkt: Doppelt high
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren