Prozession zum Friedhof

NEUMARKT. Am Allerheiligentag finden in der Neumarkter Hofkirche und in der Pfarrkirche St. Johannes jeweils um 13.45 Uhr feierliche Andachten zum Totengedenken statt.

Dabei werden die Listen der Verstorbenen verlesen.


Gegen 14.20 Uhr bewegt sich dann aus beiden Stadtkirchen eine Prozession zum Städtischen Friedhof. Dort singt die Chorgemeinschaft der beiden Pfarreien am ersten und zweiten Friedhofskreuz, wo auch jeweils die gemeinsame Gräbersegnung durch St. Johannes und durch die Hofpfarrei stattfindet.
30.10.16
Neumarkt: Prozession zum Friedhof
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren