Mofa-Fahrer verletzt

NEUMARKT. Ein Mofa-Fahrer fuhr am Oberen Tor bei Rotlicht los - und krachte auf ein vor ihm stehendes Auto. Der Jugendliche wurde verletzt.

Am Montag gegen 22 Uhr fuhren ein 49jähriger Opelfahrer und nachfolgend der 15jähriger Mofafahrer die Obere Markstraße in Richtung Badstraße. An der Ampelanlage hielten beide Fahrzeuge bei Rotlicht an.


Aus unbekannter Ursache gab der Mofafahrer plötzlich „Gas“ und fuhr auf den vor ihm stehenden Wagen. Der junge Mann stürzte und verletzte sich leicht. Er begab sich vorsorglich mit seinen Erziehungsberechtigten ins Klinikum Neumarkt.

An den Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von rund 1500 Euro.

Hoher Sachschaden

NEUMARKT. Am Montag gegen 16.40 Uhr wurde in der Freystädter Straße eine 53jährige Honda-Fahrerin leicht verletzt, als sie auf den Audi eines 61jährigen Mannes hinten auffuhr.

Die Verletzte begab sich selbst zum Arzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 14.000 Euro.
01.11.16
Neumarkt: Mofa-Fahrer verletzt
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren