Bald wieder freie Fahrt


Ab Freitag ist die Staatsstraße wieder frei befahrbar

NEUMARKT. Rund vier Wochen mussten Autofahrer Umleitungen fahren. Ab Freitag ist die Staatsstraße 2238 Neumarkt-Freystadt wieder frei.

Dann wird der wegen Bauarbeiten gesperrte Abschnitt zwischen dem Kreisverkehrsplatz Stauf und Berngau-Ost für den Verkehr freigegeben. Die Bauarbeiten auf der etwa 1,8 Kilometer langen Teilstrecke der Staatsstraße 2238 bei Berngau waren wegen des schlechten Fahrbahnzustandes notwendig geworden. Die schadhafte Fahrbahn wurde abgefräst und mit bituminösen Schichten verstärkt. Es mussten rund 4000 Tonnen bituminöses Mischgut eingebaut werden.


Gleichzeitig wollte man die Verkehrssicherheit erhöhen. Bei der Einmündung der Kreisstraße NM 44 bei Berngau-Ost wurde eine Linksabbiegespur angelegt.

„Die Gesamtkosten der Maßnahme belaufen sich auf rund 400.000 Euro“, sagte Josef Gilch vom Staatlichen Bauamt Regensburg.
09.11.16
Neumarkt: Bald wieder freie Fahrt
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren