Chinesen stürmen Rathaus


In Dietfurt werden die Chinesen die Macht übernehmen

NEUMARKT. Die einen stöhnen, die anderen können den Startschuß schon gar nicht mehr erwarten: In Dietfurt startet am Freitag der Fasching.

Die Dietfurter Chinesen haben angekündigt, an diesem Tag das Rathaus zu stürmen und die Schlüsselgewalt zum zweiten Mal an den neuen Kaiser übertragen.

Da der Faschingsauftakt heuer auf einen Wochentag fällt, findet die traditionelle Eröffnungszeremonie mit dem Kaiser und seinem Gefolge am Freitag um 11.11 Uhr im Rathaus statt.


Beim abendlichen Faschingsauftakt erwartet man um 19.30 Uhr viele Dietfurter Chinesen am Rathausplatz, um den Fasching einzuläuten. Der neue Kaiser Fu-Gao-Di wird feierlich die närrische Zeit einläuten, sowie das Motto der Faschingssaison 2016/2017 verkünden. Die Kaisergruppe sowie die Kaisergarde werden vorgestellt.

Anschließend geht es mit Alleinunterhalter Karl-Heinz Bauer munter in einem Gasthof weiter.

Der Höhepunkt der diesjährigen Faschingssaison ist für die Dietfurter sicherlich wieder der Unsinnige Donnerstag mit dem großen Faschingsumzug am 23. Februar. Nach dem Umzug wird es auch wieder eine Podiumsgaudi geben, bei dem der Kaiser wieder feierlich als Regent der Bayrischen Chinesen ausgerufen wird. Der Kaiser mit seinem Gefolge regiert dann bis einschließlich Faschingsdienstag, den 28. Februar.

Dann können die Faschingsmuffel wieder aufatmen.
09.11.16
Neumarkt: Chinesen stürmen Rathaus
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren