Eigenes Linksabbieger-Grün

NEUMARKT. An der Obi-Kreuzung sollen jetzt die Linksabbieger eigenes Grünlicht bekommen. In dieser Zeit steht dann der komplette übrige Verkehr still.

Trotzdem hat man sich in der Stadt für einen entsprechenden Umbau der Ampelanlage schon in dieser Woche entschlossen. Dabei wird das "veraltete Ampelsystem", das seit vielen Jahren im Betrieb ist, durch ein neues ersetzt, hieß es.


Bei der Umstellung wird für die links abbiegenden Autos aus Richtung Woffenbach oder von der Stadt her eine eigene Grünphase eingerichtet. Die Linksabbieger erhalten dann ein eigenes Grünsignal - damit steht der übrige Verkehr einschließlich Fußgänger an der Kreuzung still, ob es Linksabbieger gibt oder nicht.

Während der Bauarbeiten in der nächsten Woche wird der Verkehr über die mobile Ampelanlage geregelt. Arbeiten im Straßenraum finden dabei kaum statt und wenn, dann erfolgen sie nur kurzzeitig und werden den Verkehr nur geringfügig einschränken, hieß es.
14.11.16
Neumarkt: Eigenes Linksabbieger-Grün
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren