Bürgerhaus geplant


So soll das neue Gemeindehaus aussehen. Durch die Möglichkeit, die Fassade zu öffnen, entsteht zusammen mit dem Platz vor dem Anbau eine große Fläche für Veranstaltungen
Foto: Architekturbüro Distler
NEUMARKT. Pölling soll ein eigenes "Gemeindehaus" erhalten - bei einer CSU-Veranstaltung wurden jetzt Zeichnungen und Pläne vorgestellt.

Unter dem Vorsitz von Richard Graf traf sich der CSU-Ortsverband Pölling, um über Aktuelles aus der "Stadtteilpolitik" zu sprechen. Graf informierte über die Wohnbaumaßnahme am Distler-Anwesen und die Bautätigkeiten im und rund um das Schreiberhaus Pölling. Es sei erfreulich, dass in das alte Gebäude wieder Leben einzieht und die Teilnehmer waren sich einig, dass damit das gesamte Ortsbild Pöllings gewinnen werde


Richard Graf informierte auch über den Planungsstand beim Gemeindehaus. Der Antrag ist eingereicht und wird nun zusammen mit dem Nutzungs- und Betriebskonzept in einer der nächsten Sitzungen des Stadtrates behandelt werden. Sowohl beim Betrieb des Hauses wie auch bei den Reinigungsarbeiten wird sich der Heimat- und Kulturverein aktiv mit einbringen.

Graf erläuterte ausführlich das geplante Nutzungskonzept. Nahezu alle Räume könnten flexibel den jeweiligen Bedürfnissen angepasst werden. Die Pölliner hoffen nun, dass das Konzept auf breite Zustimmung im Stadtrat stößt und dass umgehend mit den Arbeiten begonnen werden kann.
16.11.16
Neumarkt: Bürgerhaus geplant
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren