Trainer gesucht

NEUMARKT. Am Samstag trifft die Damenmannschaft der Neumarkter ASV-Volleyballer zu Hause auf die Ligakonkurrenten aus Ochenbruck.

Die haben am letzten Spieltag beide Spiele gewonnen und werden entsprechend motiviert auftreten. Doch die Damen des ASV Neumarkt wollen dem einiges entgegensetzen. Nach bisher vier Spielen, die alle erst nach fünf Sätzen entschieden waren, will die Mannschaft um Kapitän Anna-Lena Brandl endlich zeigen, was sie wirklich kann, und die Spiele eindeutig gestalten.


Nach zwei gewonnenen und zwei verlorenen Spielen stehen die Neumarkterinnen momentan auf einem guten 3. Platz, wollen den Platz im oberen Tabellendrittel aber festigen.

Das zweite Spiel wird gegen Baiersdorf/Marloffstein II stattfinden. Die Mannschaft aus der Gegend von Erlangen hat bisher alle seine vier Spiele verloren und steht damit aktuell auf dem letzten Tabellenplatz.

Spielbeginn des ersten Spiels ist um 14 Uhr in der Halle des Ostendorfer Gymnasiums . Übrigens wird ein Trainer für die zwölf Spielerinnen, die zwischen 18 und 29 Jahre alt sind, gesucht.

Die Herren 1 sind am Samstag um 20 Uhr zum vierten Auswärtsspieltag der Saison zu Gast beim Mitabsteiger ASV Dachau. Nach der bitteren Niederlage gegen den TSV Zirndorf in der letzten Woche gilt es gegen das ebenfalls runderneuerte Team aus Dachau Punkte gegen den Abstieg zu sammeln.
17.11.16
Neumarkt: Trainer gesucht
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren