Frau starb an Unfallstelle


In Pavelsbach starb eine Radlerin, als sie von einem Auto erfaßt wurde

NEUMARKT. Die 68jährige Radfahrerin, die am Montag-Mittag in Pavelsbach von einem Auto erfaßt wurde, starb noch an der Unfallstelle.

Die Polizei bestätigte am Nachmittag eine Eilmeldung, die neumarktonline schon ganz kurz nach dem tragischen Unfall veröffentlichte.

Nach Polizeiangaben befuhr die 68jährige Frau aus dem Landkreis Neumarkt am Montag gegen 13.45 Uhr mit ihrem Fahrrad die Ludwigstraße im Postbauer-Henger Ortsteil Pavelsbach in westlicher Richtung.


Dann wollte sie sie offenbar unvermittelt nach links in eine Grundstückseinfahrt abbiegen. Dabei wurde sie von einem nachfolgenden Chevrolet einer 36jährigen Autofahrerin erfaßt, die ebenfalls aus dem Landkreis Neumarkt stammt.

Bei dem Anstoß erlitt die Radlerin schwerste Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle. Die Polizeiinspektion Neumarkt hat die Ermittlungen übernommen. Die Staatsanwaltschaft Nürnberg wurde informiert.
21.11.16
Neumarkt: Frau starb an Unfallstelle
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren