Drei Autos beschädigt

NEUMARKT. Ein betrunkener Autofahrer mit gesundheitlichen Problemen verwechselte beim Ausparken den Vorwärts- mit dem Rückwärtsgang.

Er beschädigte dabei am Montag in Lupburg insgesamt drei Autos - darunter sein eigenes.

Gegen 11.30 Uhr wollte der 71jährige Fahrer mit seinem Wagen aus einem Parkplatz des Industriegebiets Eichenbühl ausparken. Wegen gesundheitlicher Probleme sowie Alkoholeinfluss - so die Polizei - fuhr der Fahrer allerdings nicht rückwärts aus der Parklücke, sondern nach vorne über den Bordstein eines Grünstreifens.


Dabei schob er einen in der gegenüberliegenden Parkbucht geparkten Wagen zur Seite weg. Anschließend fuhr er geradeaus weiter und schob noch ein weiteres geparktes Auto nach vorne über den Bordstein auf einen Grünstreifen.

Nach einem positiven Alkoholtest wurde beim Fahrer eine Blutentnahme durchgeführt. Die Polizisten stellten seinen Führerschein sicher und leiteten ein Strafverfahren ein.
06.12.16
Neumarkt: Drei Autos beschädigt
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang