Erstes Heimspiel

NEUMARKT. Mit der Eröffnung der Freieisfläche am Neumarkter Volksfestplatz kommt der Eishockeyverein Neumarkt Eagles zum ersten Heimspiel.

Am Wochenende ist Hochbetrieb am Festplatz angesagt. Denn neben dem ersten Termin der integrativen Eislaufschule „Felix“, die nunm im sechsten Winter von den Neumarkt Eagles organisiert wird, findet auch das erste Heimspiel der Adler in der noch jungen Saison statt.

Und nach bisher zwei sehr erfolgreichen Auswärtspartien, mit insgesamt zwölf Toren bei nur einem Gegentreffer, gehen die Neumarkter am Sonntagabend um 19.30 Uhr mit breiter Brust in die Partie gegen die „Trashers Nürnberg 2“.


Trotz des perfekten Starts in die Saison dürfen die „Adler“ den Gegner aber nicht unterschätzen. Denn im letzten Jahr erreichten die Nürnberger Platz zwei in der Nordbayern Hockey Liga und auch dieses Jahr stehen sie in der Tabelle an zweiter Stelle und somit direkt hinter den Neumarktern.

Obwohl sich „Trashers“ und „Eagles“ seit vielen Jahren und in zahlreichen Duellen in der früheren Nürnberger Eishockey Hobby Liga kennen, bleibt eine Prognose schwierig. Das letzte Mal trafen die beiden Kontrahenten im Jahr 2014 aufeinander. Seinerzeit ging es um nicht weniger als den Finaleinzug und die Egales konnten mit 7:1 deutlich die Oberhand behalten.

Der Eintritt ist wie immer frei.
08.12.16
Neumarkt: Erstes Heimspiel

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang