45 Jahre bei Diakonie


Bei der Diakonie wurden langjährige Mitarbeiter ausgezeichnet

NEUMARKT. Bei einer Weihnachtsfeier aus allen Arbeitsbereichen der Neumarkter Diakonie wurden langjährige Mitarbeiter ausgezeichnet.

Geschäftsführer Detlef Edelmann zeichnete Birgit Liebel-Fuchs, Barbara Meyer und Angelika Heller für zehn Jahre, sowie Ursula Egenberger-Scheidler, Waltraud Wachs,Ingrid Klebl, Christa Bogner, Elena Hanikel, Monika Dorner, Franziska Bogner und Ernestine Kerschensteiner für 20 Jahre aus.


Für 25 Jahre erhielten Susanne Goetze, Hildegard Inzenhofer und Elfriede Dasch ein "goldenes Kronenkreuz" überreicht. Schwester Gertraud Fritzmann wurde für insgesamt 45 Jahre Tätigkeit bei der Diakonie ausgezeichnet.

Zur Diakonie Neumarkt gehören die Diakonie Sozialstation die beiden Senioreneinrichtungen Martin-Schalling-Haus und Seniorenzentrum Pyrbaum , Beratungsdienste für schwierige Lebenslagen wie kirchliche allgemeine Sozialarbeit, Suchtberatungsstelle, die Beratungsstelle für seelische Gesundheit mit einem Tageszentrum, die Asylsozialberatung in Kooperation mit Caritas Neumarkt. Dazu kommen die ehrenamtlichen Projekte wie der Leb mit Laden und die Klinikpaten.
13.12.16
Neumarkt: 45 Jahre bei Diakonie

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang