Opfer umarmt

NEUMARKT. Mit dem "Umarmungs-Trick" klaute eine unbekannte Bettlerin zwei Neumarktern an der Oberen Marktstraße mehrere hundert Euro.

Am Mittwoch gegen 17.30 Uhr kamen einem 78jähriger Mann und seiner 49jährigen Begleiterin eine unbekannte jüngere Frau entgegen und hielt ihnen eine „Kladde“ vor, auf der um Spenden für die Errichtung eines angeblichen Heimes für seh- und gehörlöse Kinder gebeten wurde.


Der 78jährige Mann holte daraufhin seinen Geldbeutel heraus, um 5 Euro zu spenden. Daraufhin umarmte die unbekannte Frau das Opfer und seine Begleiterin.

Eine halbe Stunde später stellte der Mann fest, dass die Frau ihm 360 Euro aus dem Geldbeutel entwendet hatte.

Beschreibung: Die Neumarkter Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 09181/4885-0.
14.12.16
Neumarkt: Opfer umarmt
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang