Kassiererin ausgetrickst

NEUMARKT. Ein Wechselfallenbetrüger hat eine Kassiererin in einer Neumarkter Buichhandlung über den Tisch gezogen und 50 Euro erbeutet.

Der etwa 45 Jahre alte Mann bezahlte bereits am Montag letzter Woche gegen 18 Uhr Ware für 4,95 Euro mit einem 200-Euro-Schein. Er erhielt daraufhin das Wechselgeld.


Anschließend gab er an, doch noch einen 5-Euro-Schein gefunden zu haben und er möchte seinen 200-Euro-Schein wieder zurückhaben. Er legte das Wechselgeld auf den Tresen und erhielt den 200-Euro-Schein zurück.

Am Abend fehlten bei der Abrechnung 50 Euro. Erst jetzt bei der Überprüfung konnte festgestellt werden, dass der Täter die 50 Euro durch einen Trick an sich nahm.
19.12.16
Neumarkt: Kassiererin ausgetrickst
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang