"Hervorragende Situation"

NEUMARKT. "Uns im Landkreis Neumarkt geht es im Großen und Ganzen sehr gut", sagte Landrat Willibald Gailler bei der Weihnachtssitzung des Kreistages.

Bei der Feierstunde wurden am Montag Landkreismedaillen an den Krankenhaushilfeverein e.V. (Laudatio im Wortlaut hier) und an Kreisheimatpfleger Michael Kühnlein (Laudatio im Wortlaut hier) überreicht.

Das Jahr 2016 sei im Landkreis erneut von einer anhaltend guten Konjunktur geprägt gewesen, sagte Gailler in seinem Jahresrückblick. Bei einer Arbeitslosenquote von nur 1,7 Prozent dürfe man von Vollbeschäftigung sprechen.


Der Landkreis sei in einer hervorragenden wirtschaftlichen Situation. "Und auch in Zukunft wollen wir an der Spitze bleiben, denn diese gute Wirtschaftslage und ein entsprechendes Steueraufkommen ermöglichen es dem Landkreis und seinen Kommunen, viele der anstehenden Projekte umsetzen zu können", sagte der Landrat (Rückblick im Wortlaut hier).

Ziel sei und bleibe, als "Wirtschaftsdreieck Bayerische Mitte" ein gut angebundener und erschlossener Wirtschafts- und Lebensraum und damit eine attraktive Standortalternative für die benachbarten Ballungsräume zu sein.
19.12.16
Neumarkt: "Hervorragende Situation"
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang