Resturlaub mitnehmen


Check-in zum Jahresende?
Foto: IG Bau
NEUMARKT. Viele Beschäftigte können ihre offenen Urlaubstage im Dezember nicht mehr nehmen, hieß es von der Gewerkschaft.

In der Baubranche lässt sich der Resturlaub jedoch mit ins neue Jahr nehmen – oder der Urlaubssaldo aus dem Vorjahr ausbezahlen.

Bauarbeiter im Landkreis Neumarkt sollen sich noch in diesem Jahr dden Resturlaub sichern, schreibt die IG Bau in einer Pressemitteilung. Wer noch alten Urlaub hat, muß sich beeilen.


„Wer noch Urlaubstage aus dem Jahr 2015 übrig hat, der sollte jetzt einen Antrag zum Resturlaub stellen“, hieß es von der IG Bau Oberpfalz. Denn während Urlaubsansprüche aus 2016 noch ins nächste Jahr „mitgenommen“ werden können, verfällt der Urlaub aus dem Vorjahr zum 31. Dezember völlig, sagte Bezirkschef Stefan Königsberger.

Die IG Bau rät allen Bauleuten, einen Blick auf ihren „Urlaubskontoauszug“ zu werfen. Der jährliche Bescheid listet auf, wie viel Resturlaub aus den vergangenen beiden Jahren noch vorhanden ist. Der Antrag auf Entschädigung lässt sich bei den Sozialkassen der Bauwirtschaft noch bis zum 31. Dezember online stellen.

Im Landkreis Neumarkt gibt es nach Angaben des Arbeitsamtes rund 3480 Bau-Beschäftigte – vom Azubi über den Zimmerer bis hin zur Büroangestellten im Bauunternehmen.
20.12.16
Neumarkt: Resturlaub mitnehmen
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang