Umweltkalender vorgestellt


Landrat Willibald Gailler und seine Mitarbeiter stellten den neuen Umweltkalender vor

NEUMARKT. Landrat Willibald Gailler stellte am Dienstag gemeinsam mit Roland Hadwiger und Walter Schardt-Pachner von der Abfallwirtschaft sowie Abteilungsleiter Michael Gottschalk den neuen Umweltkalender vor.

Er wird noch vor den Weihnachtstagen an alle Haushalte verteilt. Man findet darin wieder viele wichtige Informationen zur Abfallwirtschaft und alle Abfuhrtermine für Restmüll, Papier, Gelber Sack sowie für die Biomüllabfuhr.


Die Umstellung der Müllgebührenerhebung auf Bescheidsystem wurde erfolgreich abgeschlossen, hieß es am Dienstag. Müllmarken gelten nun dauerhaft, Die Bürgher müssen nicht wie bisher am Jahresanfang neue Müllmarken kaufen. Nur bei Veränderungen muss manr tätig werden.

Im Jahr 2017 werden auf allen Wertstoffhöfen Rote Tonnen aufgestellt. Darin werden CD, DVD und CD-ROM sowie Druckerpatronen und Tonerkartuschen kostenlos gesammelt.

Beim Druck und der Postverteilung des Kalenders wird wie schon in den Vorjahren wieder besonderer Wert auf Klimafreundlichkeit gelegt. Die entstehenden CO2-Emissionen werden durch Klimaschutzmaßnahmen angeblich ausgeglichen.

Der Kalender wurde in einer Auflage von 65.000 Stück gedruckt.
20.12.16
Neumarkt: Umweltkalender vorgestellt

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang