Flucht bei Rotlicht

NEUMARKT. Ein Autofahrer flüchtete mit überhöhter Geschwindigkeit vor der Polizei, nachdem er das Rotlicht einer Ampel mißachtete hatte.

Der 41jähriger Mann bog am Mittwoch gegen 23.55 Uhr von einem Lebensmitteldiscounter kommend nach links in die Altdorfer Straße ein und missachtete dabei die rote Ampelanlage.


Als er daraufhin im Rückspiegel einen wendenden Streifenwagen der Polizei sah, bog er nach links in den Stadtteil Holzheim ein und fuhr mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit weiter.

An der Einmündung zur Maienbreite kam der Mann dann offenbar zur Besinnung und beendete die Flucht vor der Polizei abrupt. Als Grund für sein unüberlegtes Handeln gab er an, seinen Führerschein vergessen zu haben.

Ein durchgeführter Alkotest war negativ.

Die Polizei sucht noch Zeugen der Flucht und bittet um Hinweise unter Telefon 09181/4885-0.
29.12.16
Neumarkt: Flucht bei Rotlicht

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet Bestshops
ISSN 1614-2853
16. Jahrgang